Training & Coaching

 

Trainingswerkstatt

In unserer Trainingswerkstatt werden Jugendliche und junge Erwachsene auf ihre Eignung zur Ausbildung geprüft und auf einen (Wieder-) Einstieg in eine bauhandwerkliche Tätigkeit oder Ausbildung vorbereitet.

Neben der Arbeit mit verschiedenen Materialien, durch Schnupperlehren sowie Praktika in internen und externen Betrieben beinhaltet das Trainingsprogramm vor allem die Förderung von beruflichen und persönlichen Schlüsselkompetenzen zur Erlangung beruflicher Reife oder der persönlichen Stabilisation.


Frühintervention

Das Angebot Frühintervention und Unterstützung richtet sich an Betriebe und Lernende, die bei absehbarer Gefährdung des Ausbildungsverhältnisses aufgrund einer vermuteten oder bestehenden Beeinträchtigung externe Unterstützung benötigen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass Frühinterventionen bei noch intakten Ausbildungsverhältnissen durch eine auf Arbeitsmarktintegration spezialisierte Institution wirksame Mittel sind, um Abbrüche zu verhindern. 

Wir richten unser Angebot an Jugendliche und junge Erwachsene, die eine Ausbildung im bauhandwerklichen Bereich absolvieren, sowie an deren Ausbildungsbetriebe. Weiter beraten und begleiten wir das Unterstützungsumfeld dieser Personen und sämtliche an der Ausbildung involvierten Stellen.

 

Job Coaching / Supported Education

In diesem Angebot begleiten wir Lernende, Ausbildungsbetriebe und weiter an der Ausbildung beteiligte Personen während der beruflichen Grundbildung auf Niveau EBA und EFZ im bauhandwerklichen Bereich, mittels Supported Education. Ein regelmässiges, bedarfs- und lösungsorientiertes Coaching im Hinblick auf eine erfolgreiche und nachhaltige Integration der Lernenden ist dabei zentral.

Unsere Jobcoaches handeln nach dem Grundsatz „first place, then train“ und verfügen über fundierte Ausbildungen im Bereich Supported Employment / Education.